Industrieböden

   

Beschichtungen sind in der Lage, ein breites und vielfältiges Leistungsspektrum abzudecken.

   
Boden- und Betonbodenbeschichtungen stehen für Variantenreichtum, Kombinationsfähigkeit und werden den vielfältig gestellten technischen Anforderungen gerecht. Sie sind nach Beanspruchungsgraden gestaffelt und basieren überwiegend auf Epoxid- und Polyurethanharzen.

 

 
Imprägnierungen, Versiegelungen, Dünn- und Dickschichtsysteme sowie Estriche, die sich für alle Anwendungen bei Neubauten und Sanierungen eignen.
   
Die Produkte sind überwiegend lösemittelfrei. Mit niedrigen Verbrauchsmengen pro Quadratmeter und ausgezeichneter Haltbarkeit leisten sie ihren Beitrag für ökonomisches Bauen.

 

 
Die neue Generation der QuarzColor-Böden aus gefärbten Quarzsanden erfüllt neben dekorativen Zwecken, wie beispielsweise in Eingangshallen und Verbrauchermärkten, auch höchste Anforderungen in der Lebensmittelindustrie.
   
Fahrzeuge traktieren Industrieböden. Säuren, Laugen oder Öle setzen Ihnen zu: Beschichtungen sind in der Lage, ein breites und vielfältiges Leistungsspektrum abzudecken und werden dabei auch höchsten Anforderungen gerecht.
   
Wir führen für Sie Gewässerschutzbeschichtungen nach § 19 WHG durch